top of page

Abschlussfeier mit Eltern-Kind-Turnier und mu11-Landesmeisterschaft

Aktualisiert: 16. Mai 2023



Ein tolles Event zum Abschluss!


Am vergangenen Freitagabend fand der unvergessliche Saisonabschluss in der Sporthalle Hohenems Herrenried statt. Unsere jungen Handballspielerinnen und Handballspieler stellten beim Eltern-Kind-Handballturnier ihre Fähigkeiten unter Beweis und zeigten ihren Eltern, wo der "Hammer" hängt. Das von den Masters (Altherren) organisierte Turnier war bestens durchgeplant und die Unparteiischen wurden von unseren U14- und U16-Mannschaften gestellt, die für ein faires Spiel sorgten. Vorab erhielten die teils unerfahrenen Handballneulinge unter den Eltern eine fachkundige Einführung in die komplizierten Regeln des Sports. Danach ging es mit gemischten Mannschaften und etwa 6-8 Feldspielern völlig regelkonform los.


Wie anstrengend jedoch so ein Handballspiel sein kann, wenn man gemeinsam mit seinen Kindern um den Ball kämpft, mussten mehrere Elternteile am eigenen Leib erfahren! Der Schweiß floss in Strömen und es wurde hart um jeden Ball gekämpft. Gelbe Karten und 2-Minutenstrafen waren jedoch die Ausnahme. Der Spaß stand natürlich an erster Stelle, und unser Moderator und Altvorstand Mike Rösler verstärkte die vielen Aktionen mit lustigen, manchmal spitzfindigen Kommentaren auf seine gewohnt unterhaltsame Art. Danke, Mike!


Ein weiteres Highlight war die Tombola, die ebenfalls von Mike perfekt präsentiert wurde. So wurden immer wieder während der Spielpausen Preisverlosungen eingeschoben. Es gab großartige Preise zu gewinnen. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen Sponsoren bedanken, die uns diese tollen Preise zur Verfügung gestellt haben. Danke, danke, danke an die Dornbirner Sparkasse, Aquatec, 11teamsports und TECTUM. Als Hauptpreis winkte sogar ein Mountainbike von Mario's Bike. Dieses wurde von der Werbeagentur Kapitel 4 speziell mit HC Hohenems Branding versehen und vom Altacher Beschriftungsprofi PEKO beklebt. Vielen Dank dafür! Die Einnahmen aus der Tombola fließen zu 100% in unsere Jugendarbeit.


Für das leibliche Wohl sorgten Pommes und Burger von der Metzgerei Prantl. Bestens zubereitet - an dieser Stelle ein besonderer Dank an die Grillcrew um Alex und Walter!

Wir freuten uns besonders, prominente Gäste wie Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Markus Klien und Wirtschaftsstadtrat Dietmar Amann in der Halle begrüßen zu dürfen. Es hat uns sehr gefreut, dass sie an unserem Event teilgenommen und mit uns gefeiert haben.


Es war ein toller Abend voller Freude, Spaß und Begeisterung für alle, die anwesend waren. Wir sind unglaublich dankbar für die vielen helfenden Hände, die bis spät in die Nacht dafür gesorgt haben, dass alles reibungslos verlief. Wir möchten auch Bernhard "Bona" Ploner dafür danken, dass er mit seiner großartigen Musik für die perfekte Stimmung gesorgt hat.


Das Team des HC Hohenems freut sich bereits jetzt auf die nächste Saison und darauf, auch in Zukunft auf die Unterstützung unserer Stadt zählen zu können. Vielen Dank an alle, die an diesem unvergesslichen Abend dabei waren!



Abschließend noch ein paar Impressionen:



 

4. Platz bei der Vorarlberger Landesmeisterschaft U11

Samstag, 13. Mai 2023


Am vergangenen Samstag fand in Bregenz die U11 VHV Landesmeisterschaft statt.

Unsere Jungs spielten zum ersten mal in dieser Konstellation zusammen.

Im ersten Spiel unterliegt man trotz tollen Angriffen denkbar knapp der TS Dornbirn mit 17:16.

Gegen den Turnierfavoriten Hard gab es leider nichts zu holen, dennoch konnten die jungen Emser immer wieder tolle Angriffe und tolle Einzelaktionen zeigen.

Im dritten und letzten Spiel trafen wir auf den Veranstalter Bregenz Handball. Am Anfang war das Spiel recht ausgeglichen, jedoch wurde unsere „dünne“ Bank uns zum Verhängnis. In der zweiten Halbzeit konnte sich Bregenz doch deutlich absetzen.

Wir sind stolz auf unsere Jungs, für das erste mal in der neuen Zusammenstellung war es ein gutes Turnier. Wir werden den Kopf nicht hängen lassen und schlagen in der neuen Saison mit voll Gas zurück.


Es spielten:

Raphael Bartel, Felix Mittelberger, Mian Gunz, Konstantin Macho, Leon Riegler, Mika Gunz, Ilias Vögel, Jonathan Peter, Fabian Wehinger


 

powered by



241 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page