top of page

Derby gegen Feldkirch zum Rückrundenstart!



Für unsere Herren startet am Samstag um 20:00 Uhr die Rückrunde so, wie die Hinrunde aufgehört hat: Mit einem Derby gegen den HC BW Feldkirch. Das kleine Vorarlberger Handballderby geht in die nächste Runde und beide Mannschaften sind heiß auf die zwei Punkte.


Unsere Herren sicherten sich mit dem Sieg im Hinspiel kurz vor Weihnachten den ersten Tabellenplatz und durften daher als Spitzenreiter überwintern. Deswegen haben sie aber nicht vor, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen. Die gesamte Mannschaft ist hochmotiviert und auf die kommenden Aufgaben fokussiert. Verletzungsprobleme führen zwar zu einem teilweise relativ kleinen Kader und wenig Spielraum auf gewissen Positionen, allerdings wurden wir durch Harun „Hasi“ Altintas verstärkt, der nach seiner Zeit beim HCB Lauterach wieder zurückgekehrt ist.


Die Feldkircher hingegen liegen nach einigen knappen Niederlagen auf dem siebten Tabellenrang. Jedoch zeigten sie im Hinspiel ganz deutlich, vor allem in der zweiten Hälfte, dass sie auch mit den Emsern mithalten können und alles andere als ein leichter Gegner sind. Vor heimischem Publikum werden sie sicherlich alles geben, um für eine kleine Überraschung zu sorgen und die zwei Punkte mitzunehmen.


Wir hoffen auf die lautstarke Unterstützung der Emser Fans in der Reichenfeldhalle in Feldkirch!


20:00 Uhr – HC BW Feldkirch : Herren 1


Powered by:



 

Willkommen zuhause Hasi!


Wir dürfen voller Freude wieder ein bekanntes Gesicht im Verein begrüßen!

Harun Altintas wechselt per sofort vom HLA Challenge Verein HcB Lauterach zurück zu seinem Jugendverein, dem HC Hohenems. Hasi hat die letzten vier Jahre in Lauterach gespielt und konnte sich sportlich weiterentwickeln und wertvolle Erfahrungen sammeln. Er wird nun für uns auf den Außenbahnen auf Torjagd gehen.


Bereits kommenden Samstag wird er beim Derby in Feldkirch (Reichenfeldhalle in Feldkirch um 20:00 Uhr) sein Debüt im Emser Dress geben.