top of page

Hochbetrieb in der Sporthalle Herrenried!

> U08-Spieltag in der Sporthalle Herrenried > wJD Niederlage gegen Lustenau

> gJD kämpft aber unterliegt TSV Ravensburg

> mJB siegreich gegen SG Ulm & Wiblingen

> Herren siegen gegen HSG Langenau/Elchingen



M-BL

Sa, 21.01.23

HC Hohenems : HSG Langenau / Elchingen 2

Ergebnis: 35:29 (19:17)


Arbeitssieg im ersten Heimspiel des Jahres!


Im ersten Heimspiel der Rückrunde für unsere Herren empfing man die HSG Langenau/Elchingen 2 in der Herrenriedhalle. Mit einem relativ schmalen Kader musste man sich dem Tabellenfünften stellen und es war auch das erwartet schwere Spiel, in dem sich unsere Jungs aber schlussendlich durchsetzen konnten.


Von der ersten Sekunde an kämpfte man auf beiden Seiten um jedes Tor, allerdings starteten die Emser in den ersten Minuten etwas besser in die Partie. Jeder Versuch, die Vorsprung auf mehr als zwei Tore auszubauen, wurde allerdings von den Gästen souverän zunichte gemacht. Sie konnten immer wieder ausgleichen und zeitweise sogar in Führung gehen. Jedoch gelang es unseren Herren in den letzten Minuten der ersten Spielzeit diese wieder an sich zu reißen und bis zum Halbzeitpfiff auf zwei Zähler auszubauen.


Beide Seiten hatten nach der Pause noch Chancen auf die Punkte, doch dank einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber der ersten Hälfte gaben unsere Herren die Führung nicht mehr aus der Hand. In der 33. Minute kamen die Langenauer noch einmal auf ein Tor heran, im Anschluss konnten die Emser aber ihren Vorsprung ausbauen und ihn über weite Strecken bei zwei bis drei Treffern halten. In der Schlussphase legten unsere Jungs abermals eine Schippe drauf und setzten sich mit 35:29 durch.


Nach dem etwas misslungenen Rückrundenstart in Feldkirch ist dieser wichtiger Sieg eine große Erleichterung für unsere Herren, die sich vorerst weiterhin an der Tabellenspitze halten. Nun darf man sich über ein spielfreies Wochenende freuen, bevor es am 4. Februar gegen den HV RW Laupheim 2 weiter geht.


Kader: Jakob Napetschnig (Tor), Johannes Buchner (Tor); Gabriel Mathis (2), Rainer Nachbauer (4/2), Martin Banzer (1), Paul Napetschnig (11/1), Dominik Brosi (6), Kevin Jenni (6/2), Linus Amann (4/1), Dennis Reis, Harun Altintas (1)



Powered by:



 

So, 22.01.23

U08-Spieltag in der Sporthalle Herrenried


Licht und Schatten für die U8 beim Heimspieltag in Hohenems