Klarer Sieg in der ersten Runde des Bezirkspokals!

10.09.2022

SG Ailingen-Kluftern 2 – HC Hohenems Herren 1

26:46 (13:23)


Vergangenen Samstag stand für unsere Herren die erste Runde im Bezirkspokal des HVW auf dem Programm. Als klare Favoriten gegen die SG Ailingen-Kluftern 2 aus der Kreisliga B erwartete man einen schnellen, deutlichen Sieg, um in die nächste Runde einzuziehen. Diese Erwartung wurde erfüllt und unsere Jungs feierten einen ungefährdeten Auswärtssieg.


Zu Beginn hatten die Emser noch Probleme, unter anderem dem fehlenden Haftmittel verschuldet, und die Gastgeber blieben bis zur 10. Minute dran. Dann fand unsere Kampfmannschaft aber besser ins Spiel und drückte aufs Tempo. Durch viele Gegenstoßtore und Tore aus der zweiten Welle spielte man sich in kurzer Zeit einen komfortablen Vorsprung heraus. Über das ganze Spiel zeigte sich ein ähnliches Bild: Unsere Jungs spielten schnell und die SG Ailingen-Kluftern konnte das Tempo bald nicht mehr mitgehen. Obwohl der Positionsangriff und die Defensive noch verbesserungswürdig sind, freut sich Spielertrainer Martin Banzer und die ganze Mannschaft über den klaren 26:46 Erfolg.


Kader: Jakob Napetschnig (Tor), Johannes Buchner (Tor); Gabriel Mathis (13), Martin Banzer (1), Paul Napetschnig (9/1), Nikolai Waibel (4), Marcel Hämmerle (8), Imre Földi (3), Ehsan Rezai (3), Linus Amann (3/1), Dennis Reis (2)



Powered by:



92 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen