Starke Leistung der U08 in beiden Leistungsklassen!



Heute fand beim Gastgeber SSV Dornbirn Schoren der U08-Spieltag in der Messehalle in Dornbirn statt. Der erste Sonntag nach Ostern als Erstkommunionsdatum war recht unglücklich gewählt und wir mussten deshalb mit extrem vielen Absagen 2 komplette Mannschaften zusammenstellen.


Um 10 Uhr ging es für die LK2 (Leistungsklasse 2) los und das Team erkämpfte in 7 Spielen 4 tolle Siege und 3 Niederlagen. So wurde in den 3 verschiedenen Spielarten Mattenhandball, Burgball und Ablegeball der ausgezeichneten 4. Gesamtrang erzielt. Das ist mit nur 7 Spielerinnen und Spielern und teilweise ohne Pausen, eine absolut hervorragende Leistung! Kampfgeist, Einsatz und nicht zuletzt viel Spaß am Spiel führten zu diesem tollen Ergebnis. Wir gratulieren allen ganz herzlich zu dieser ausgezeichneten Platzierung!!





Nach der Siegerehrung in der LK2 folgte unterbrochen von einer kurze Pause der Spieletag für die LK3. Auch hier reduzierte sich die ursprünglich geplante Mannschaft auf 3(!) Spielerinnen und Spieler. Zum Glück blieben ein paar Kinder aus der LK2 zur Verstärkung in der Halle und nach Abklärung mit den anderen Mannschaften kämpfte sich die LK 3 mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen ebenfalls auf Rang 4. Gratulation für dosieren Spielemarathon!


Wir sind mächtig stolz auf die tolle Leistung und freuen uns schon auf den nächsten Spieltag am 7. Mai ebenfalls wieder in der Messehalle, dann mit der TS Dornbirn als Veranstalter.




Powered by:


71 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen