top of page

XXL-Heimspielwochenende in der Herrenriedhalle

Am kommenden Wochenende gibt es die geballte Ladung Handball in Hohenems. In der Herrenriedhalle finden am Samstag, dem 3.12., und am Sonntag, den 4.12., gleich sieben Heimspiele plus der Spieltag der mU10 statt. Neben den Jugendspielen kommen auch unser Herren 2 und unsere erste Mannschaft gleich zwei Mal zum Zug. Die Emser Handballfans kommen also bestimmt nicht zu kurz.


Der Samstag startet mit drei Heimspielen unserer Jugendmannschaften. Unsere weibliche D-Jugend, die männliche B-Jugend und die weibliche C-Jugend kommen zum Einsatz.


Anschließend trifft unser Herren 2 auf den ungeschlagenen Spitzenreiter in der Kreisliga A, den HC BW Feldkirch 2. Die Feldkircher konnten alle ihre bisherigen fünf Partien deutlich gewinnen, die Emser hingegen liegen mit zwei Siegen und drei Niederlagen auf dem fünften Tabellenrang. Trotzdem hoffen unsere Herren, für eine Überraschung sorgen zu können.


Das letzte Spiel des Abends ist wie so oft für unser Herren 1 reserviert. Zu Gast in der Herrenriedhalle ist die SG Ulm & Wiblingen, die in der Tabelle aktuell nur einen Platz hinter den Emsern liegen. Diese Partie wird also keineswegs eine leichte, unsere Herren werden aber versuchen, an die starken Leistungen der letzten Wochen anzuknüpfen und die nächsten beiden Punkte in der Bezirksliga zu holen.

Am Sonntagvormittag findet der Spieltag der männlichen U10 in der Herrenriedhalle statt. Für unsere Jungs ist dies der dritte Spieltag der Saison, nur eine Woche nach dem erfolgreichen Spieltag in Feldkirch. Jetzt wollen sie auch vor heimischem Publikum zeigen, was sie können.


Anschließend findet das Topspiel der Bezirksliga der männlichen Jugend C statt: Die Mannschaft des HC BW Feldkirch gastiert in der Herrenriedhalle. Beide Teams sind noch ohne Punktverlust und konnten die meisten Partien relativ deutlich gewinnen, also könnte diese Partie bereits vorentscheidend im Titelkampf sein.

Zum Abschluss dieses grandiosen Handballwochenendes gibt es ein absolutes Highlight in der Herrenriedhalle: Unsere Herren treffen in der zweiten Runde des ÖHB-Cups auf die BT Füchse Auto Pichler aus der Steiermark. Somit gastiert eine Mannschaft aus der ZTE HLA Meisterliga in der Herrenriedhalle. Natürlich sind die Emser in diesem Aufeinandertreffen mehr als nur die klaren Underdogs. Aber genau deshalb können unsere Jungs ohne Druck gegen die Steirer aufspielen und hoffentlich eine Top-Leistung gegen eine der Top-Mannschaften Österreichs zeigen.

Samstag, 3.12.2022

11:25 Uhr – weibliche Jugend D : HC BW Feldkirch

13:15 Uhr – männliche Jugend B : TV Gerhausen

15:15 Uhr – weibliche Jugend C : TSV Lindau

17:15 Uhr – Herren 2 : HC BW Feldkirch 2

19:30 Uhr – Herren 1 : SG Ulm & Wiblingen

Sonntag, 4.12.2022

10:00 Uhr – Heimspieltag mU10

15:00 Uhr – männliche C-Jugend : HC BW Feldkirch

17:00 Uhr – Herren 1 : BT Füchse Auto Pichler



Powered by:



 

SCHIEDSRICHTER:INNEN GESUCHT

Ohne Schiedsrichter:innen gibt es leider kein Spiel, keinen Sieg, keine Tore und auch keinen Jubel. Ohne Schiedrichter:innen geht‘s nicht und deshalb suchen wir DICH!



Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann melde Dich bei Deinem Trainer und wir werden alles weitere besprechen.