top of page

20./21. April 2024

Derby-Niederlage für Herren 2 beim letzten Heimspiel und wU10 holt tollen 3. Platz in beim Spieltag in Dornbirn! 🏐🥉

20./21. April 20024 – Spielberichte vom Wochenende

Am vergangenen Wochenende erlebte die 2. Herrenmannschaft des HC Hohenems eine Derby-Niederlage gegen BW Feldkirch in der Herrenriedhalle. Trotz kämpferischer Leistung reichte es nicht für den Sieg. Doch bei den wU10 Mädchen lief es besser: Sie erkämpften sich einen tollen 3. Platz beim Spieltag in Dornbirn! Trotz einer knappen Niederlage gegen Bregenz zeigten sie beeindruckenden Teamgeist und erkämpften sich drei Siege in Folge. Ein nervenaufreibendes Spiel gegen SSV Dornbirn 3 endete unglücklich, dennoch bewiesen sie großen Einsatz und Kampfgeist. Der Tag endete mit einem verdienten Erfolg! 🥉



Sa, 20.04.24



 

Sa, 20.04.24, 19:30h

HC Hohenems 2 : BW Feldkirch 2

Ergebnis: 20 : 27


Derby-Niederlage zum Saisonabschluss


Das Handball-Derby zwischen dem HC Hohenems (Herren 2) und BW Feldkirch endete mit einem Endergebnis von 20 Toren für HC Hohenems und 27 Toren für BW Feldkirch. Obwohl es eine spannende Aufholjagd gab, reichte es am Ende leider nicht für den HC Hohenems beim letzten Meisterschaftsspiel nochmals zu punkten.


Trotz des engagierten Spiels unserer Herren 2 und ihrer bemerkenswerten Bemühungen, den Rückstand aufzuholen, gelang es den Gästen aus Feldkirch, ihren Vorsprung zu halten und das Spiel zu gewinnen. Die Zuschauer wurden mit packendem Handball und hart umkämpften Toren belohnt, was das Spiel zu einem spannenden Erlebnis machte. Die Spieler beider Teams zeigten großes Können und Leidenschaft auf dem Spielfeld, was zu einem intensiven und mitreißenden Wettkampf führte – ein klassisches Ländle-Derby.


Das Ergebnis bedeutet für den HC Hohenems Herren 2 in der Saisontabelle den 6. Gesamtrang. Wir möchten uns bei unseren treuen Fans bedanken, die uns trotz des Ergebnisses unterstützt und angefeuert haben.


HC Hohenems: Kevin Jenni (14), Matthias Fenkart (2), Philipp Janner (1), Jonas Schneider (1), Marc Thiebault (1), David Unterkofler (1), Johannes Engl, Achilleas Gruber, Patrick Hartmann, Lukas Leopold, Daniel Loner, Matthias Macho, Patrick Metzler, Kilian Wolfgang Offizielle: Daniel Loner



Powered by:


11teamsports Hohenems

 

wU10-Spieltag in Dornbirn So, 20.04.24


Toller 3. Platz beim Spieltag in Dornbirn


Am vergangenen Sonntag fand in Dornbirn ein aufregender Spieltag für die Mädchen der wU10 statt. Obwohl sie das erste Spiel gegen Bregenz knapp verloren, ließen sie sich nicht entmutigen. Mit jeder weiteren Partie fanden sie mehr in ihren Rhythmus und zeigten beeindruckenden Teamgeist sowie starken Willen.


Nach dem anfänglichen Rückschlag gelangen den Mädchen drei aufeinanderfolgende Siege, die ihre Stärke und ihr Können unter Beweis stellten. Besonders in den entscheidenden Momenten zeigten sie großartige Spielzüge und kämpften bis zum Schluss um jeden Punkt.


Das nervenaufreibende Spiel gegen SSV Dornbirn 3 war besonders spannend. Bis zu den letzten 30 Sekunden stand es unentschieden, doch ein glücklicher Treffer der Gegner verhinderte das Remis. Trotz dieser knappen Niederlage bewiesen die Mädchen großen Einsatz und Kampfgeist.


Nach einer kurzen Verschnaufpause gelang es ihnen, das letzte Spiel des Tages für sich zu entscheiden. Diese letzte Partie rundete ihren erfolgreichen Tag ab und bescherte ihnen den verdienten 3. Platz.


Ein besonderer Dank gebührt den Eltern, die die Mädchen mit großer Begeisterung angefeuert und unterstützt haben.


wU10-Spieltag beim SSV Dornbirn Schoren

Spielerinnen: Alina, Cornelia, Emilia, Joline, Malou, Marla, Mira, Leonie, Lina, Valentina

73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

27./28. April 2024

Commentaires


bottom of page