U08-Spieletag in Lustenau

06. März 2022

Sporthalle Lustenau


Zum U08-Spieletag fuhren wir mit 14 Kindern und 4 Betreuern in die Sporthalle nach Lustenau. Selbstverständlich waren zahlreiche Eltern als Unterstützung mit angereist. Hohenems war mit 2 Mannschaften in 2 verschiedenen Leistungsklassen gemeldet.

In der LK3B wurde etwas unglücklich mit einer Niederlage im Ablegeball gegen den späteren Klassensieger SSV Dornbirn Schoren gestartet. Danach drehten die Kinder aber so richtig auf und konnten 3 Spiele im Mattenhandball, Burgball und Ablegeball gewinnen. Ganz knapp gestaltete sich dann das letzte Gruppenspiel, das mit einem Unentschieden gegen den Gastgeber Lustenau endete. Somit konnte der 2. Gesamtrang in der Gruppe erzielt werden. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!!


In der LK2 wurde mit einem Kantersieg im Mattenhandball ins Turnier gestartet. Das nächste Spiel im Burgball wurde verloren und das Folgespiel im Ablegeball wurde in der letzten Sekunde leider ebenfalls unglücklich verloren. Dann folgten wieder 2 Siege, die für das Team den 3. Gesamtrang bedeutete. Eine ganz tolle Leistung – wir gratulieren!

Was Gemeinschaft im Handball bedeutet, zeigten zwei Spieler aus der LK3B des HC Hohenems und 2 Spieler des HC Lustenau, die dem HC Hard auf Anfrage gerne aushalfen ihren Spielermangel auszugleichen, um so am Turnier teilnehmen zu können. Vielen Dank an dieser Stelle.

Wir, die 4 Betreuer der U08, möchten uns für einen richtig tollen Tag mit unseren jungen Handballerinnen und Handballern bedanken und freuen uns schon auf den nächsten Spieltag.


106 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen